Schlagwort-Archive: Roman

Eine Schulklasse hat „UNVERWÜSTLICH“ gelesen

Endlich gibt’s mal wieder sehr coole Neuigkeiten von mir zu verkünden! Ende letzten Jahres, hat mich eine Deutschlehrerin, Professorin Beibl, des BORG Krems angeschrieben, ob ich auch Bücher für eine ganze Klasse bereitstellen kann. Ich war damals perplex, aber auch sehr erfreut über das Interesse, denn Frau Beibl wollte „UNVERWÜSTLICH“ mit ihrer Klasse im Deutschunterricht lesen. Wie die Schüler das Buch gefunden haben, darüber möchte ich heute ein Bisschen was schreiben. Weiterlesen

Das Wunder von den Free Cards

Hallo liebe Leute! Es gibt Neuigkeiten zu dem Projekt, meinen Roman „UNVERWÜSTLICH“ weitläufig zu bewerben, die ich gerne mit euch teilen würde. Ich hab lange überlegt, ob ich darüber überhaupt einen Blogeintrag schreiben soll, doch die Tatsache, dass ich euch versprochen habe euch immer auf dem Laufenden zu halten, hat dann die Entscheidung leicht gemacht, auch wenn sie möglicherweise nicht so klug ist. Weiterlesen

Die Entstehung von „UNVERWÜSTLICH“

Ziemlich genau ein halbes Jahr ist es jetzt her, dass ich meinen Debütroman, „UNVERWÜSTLICH“, zum ersten Mal gedruckt und gebunden in den Händen hielt.Damals hat sich ein seltsames Gefühl von Erleichterung in mir ausgebreitet, als ob eine schwere Prüfung endlich überstanden ist. In vielerlei Hinsicht war es auch eine Prüfung für mich, die an manchen Tagen unüberwindbar schien. Weiterlesen